Stokar



Verantwortlicher Partner: Oliver Orbuljevic 

Titlis 3020

Architekt
Herzog & De Meuron, Basel

Projektbeschrieb
Damit der TITLIS auch in den nächsten Jahrzehnten den steigenden Ansprüchen der Gäste gerecht werden kann, wurden im Jahr 2017 die Architekten Herzog & de Meuron beauftragt, einen Masterplan für das gesamte Gebiet Kleintitlis zu entwickeln. Der Masterplan TITLIS 3020 umfasst 4 Elemente: Bergstation, Stollen, Richtstrahlturm sowie eine neue, zweite Bahn. Das Investitionsvolumen für das Projekt TITLIS 3020 beläuft sich auf  rund 100 Millionen Franken, verteilt auf die nächsten 5 - 6 Jahre. Der Schutz der Umgebung, die Verwendung bestehender Infrastruktur sowie eine Bauphase ohne Betriebsunterbruch sind klar definierte Rahmenbedingungen. Sicherheit und Qualität für die Gäste haben höchste Priorität. TITLIS 3020 ist ein "Leuchtturmprojekt" und wird dazu beitragen, dass weitere Generationen im Engelbergertal eine Zukunft und Arbeitsplätze haben.  Stokar+Partner AG ist im Projekt für die haustechnische Planung und Koordination verantwortlich.

Unsere Leistungen 

  • Fachplanung HLK & MSR
  • ​Fachkoordination Gebäudetechnik 
  • Fachbauleitung HLK & MSR

 

Zeitraum
2017 - 2023

Visualisierungen: Herzog & De Meuron


weitere Bilder